Meta





 

Einige Fragen an Dich

... warum behauptest du, dass es dir in der Beziehung nicht gut geht, obwohl du wochenlang absolut glücklich gewirkt hast?

 ... du sagst, mir fehlen gewisse "Basics" an Verhaltensweisen. Warum fehlt dir dann die wichtigste aller "Basics" - freundlicher Umgangston und Respekt?

 ... warum behauptest du, du würdest das meiste im Haushalt machen? Die letzten 4 Monate habe ich annähernd alles für dich übernommen.

...  warum redest du vom Heiraten, wenn du in deinem Inneren offensichtlich sowieso keine Zukunft für uns siehst?

... wie kannst du mir gleichzeitig sagen, dass ich wunderschön sei, und mir nur wenige Tage später das Aussehen anderer Mädchen  unter die Nase reiben?

... du kennst mich jetzt seit fast 2 Jahren. Warum wünscht du dir auf einmal eine andere A.?

... warum willst du mir Verhaltensweisen aufzwängen, in denen ich mich nicht wohlfühle?

... wie kannst du sagen, dass du mich gerne objektifizierst, und gleichzeitig wollen, dass ich laut meine eigene Meinung äußere?

...mit welchem Recht maßt du dir ein Urteil über meinen Freundeskreis an?

... und wie kannst du es eigentlich wagen zu behaupten,  dass alle Leute die Schnauze voll von meiner Art hätten? Du weigerst dich ja sogar beständig, meine Freunde überhaupt kennenzulernen.

 ... wir werden oft genug eingeladen und ich schlage dir oft vor, uns irgendwo anzuschließen. Ist es meine Schuld, dass du immer eine Ausrede findest?

... ich plane beinahe meinen ganzen Tag nach deinen Bedürfnissen, wie kannst du also behaupten, ich würde deine Zeit nicht wertschätzen?

... du regst dich darüber auf, dass du immer derjenige bist, der mir Geschenke kauft. Zählen die ganzen Bilder, die ich für dich zeichne, also geringer, weil sie nicht gekauft sind?

 ... du nimmst dir in der Woche mindestens einmal Zeit für Kaffetreffen mit deinen Kommilitonen. Warum hast du nie Zeit, mit mir zu meinen Eltern zu fahren, wenn sie uns einladen?

... dein Freundeskreis ist angeblich so groß und so viel besser als meiner. Wie kommt es aber, dass du von vielen deiner so genannten Freunde nicht einmal einfachste persönliche Dinge weißt oder je bei ihnen zuhause warst?

... du möchtest dich mehr von mir führen lassen. Warum also reißt du immer wieder das Ruder an dich?

... warum fragst du mich nach meiner Meinung, wenn sowieso alles gemacht wird, wie du es willst?

... wie kannst du mir einfach so ins Gesicht sagen, dass du im Moment am liebsten Schluss machen würdest?

... ...es aber nicht tust, weil die Auflösung der Wohnung zu viel Aufwand wäre?

... warum lässt du mich alleine weinen und verzweifeln?

... warum gibst du mir die Schuld an allem, was je schief gelaufen ist? 

... warum verlangst du von mir, dass ich deine Gedanken lese, wenn du noch nicht einmal mein Verhalten richtig deuten kannst?

... was kann ich denn bei einem Freund wie dir anderes tun, als in manchen Fällen einfach zu resignieren?

... wie kannst du sagen, dass du mir egal wärst, wenn ich mir doch jeden einzelnen Tag ein Bein ausreiße, um dir ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern?

... und warum liebe ich dich trotz allem so sehr, du verdammtes Arschloch?

 

5.6.09 22:31

Letzte Einträge: Heimliches Ausjammern

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen